23. Munich Hardcore Festival 21-22.9.18 im Feierwerk

Am 20/21.9.1996 fand das Hardcore-Festival erstmalig im Westclub in Germering statt. Organisiert und ins Leben gerufen von der Münchner Band Slamdamn. Gestartet wurde es mit dem Hintergedanken, lokalen Hardcore-Bands eine Plattform zu bieten und die wachsende Hardcore-Community noch mehr zusammenzuschweissen.  Mittlerweile geht das Hardcore Festival in die 23. Runde und es werden wie jedes Jahr dem Münchner Publikum 8 Bands aus dem Hardcore/Punk/Metal-Bereich an 2 Tagen präsentiert. Wie seit Jahren bleibt auch der Eintrittspreis stabil unten. Bis 20 Uhr kostet der Eintritt 5 €. Nach 20 Uhr kostet es 8 €. Freitag ► Dankeschatz // Crail // Step By Step // The Raw Deals Samstag ► Loose // Kloppstokk // Angrier Than You // Slamdamn

Am 20/21.9.1996 fand das Hardcore-Festival erstmalig im Westclub in Germering statt. Organisiert und ins Leben gerufen von der Münchner Band Slamdamn. Gestartet wurde es mit dem Hintergedanken, lokalen Hardcore-Bands eine Plattform zu bieten und die wachsende Hardcore-Community noch mehr zusammenzuschweissen.

Mittlerweile geht das Hardcore Festival in die 23. Runde und es werden wie jedes Jahr dem Münchner Publikum 8 Bands aus dem Hardcore/Punk/Metal-Bereich an 2 Tagen präsentiert. Wie seit Jahren bleibt auch der Eintrittspreis stabil unten. Bis 20 Uhr kostet der Eintritt 5 €. Nach 20 Uhr kostet es 8 €.


FreitagDankeschatz // Crail // Step By Step // The Raw Deals

SamstagLoose // Kloppstokk // Angrier Than You // Slamdamn


Einlass im Feierwerk Hansa 39 an beiden Tagen ab 19 Uhr. Dazu am Samstag Aftershow Party im Sunny Red ... like every year. Mehr Info ►www.hardcore-festival.de

Tags: Munich Hardcore Festival, Slamdamn, Raw Deals, Step By Step, Angrier Than You, Loose, dankeschatz, Crail, Kloppstokk