MISSBRAUCH! 25 Jahre Deutschpunk! 2 Tage Festival am 15./16. September

MISSBRAUCH, eine der dienstältesten Münchner Punkbands, feiert am 15 und 16. September im Feierwerk Hansa 39 zwei Tage lang ihr 25 jähriges Jubiläum! Wir gratulieren!

MISSBRAUCH, eine der dienstältesten Münchner Punkbands, feiert am 15 und 16. September im Feierwerk Hansa 39 zwei Tage lang ihr 25 jähriges Jubiläum! Wir gratulieren!

MISSBRAUCH – ein Bandname, der provoziert! Anfangs wurde er oft auf sexuellen Missbrauch reduziert, doch der Band ging es gerade um die Mehrdeutigkeit dieses brisanten Begriffs – man denke z.B. an Machtmissbrauch oder auch an Vertrauensmissbrauch! Die Münchner Combo hat Schubladendenken, Oberflächlichkeit und Mainstream schon immer abgelehnt und ist dieser Haltung seit ihrer Namensgebung mit kritischen Texten stets treu geblieben. Und musikalisch war auch sofort klar, was man machen wollte: Deutschpunk! Anlässlich des 25 jährigen Bestehens der Band wird mit folgenden illustren Gästen ein großes Fest im Feierwerk gefeiert:

Freitag, 15.9., ab 18:30 Uhr

The Raw Deals ★ Satanic Mechanics ★ Missstand ★ Missbrauch ★ P.O. Box ★ PIY Punkrock Karaoke

Samstag, 16.9., ab 18:30 Uhr

Volxverätzung ★ Jordy's Pride ★ Batec ★ Kasa ★ Peter and the Obstler Faces vs. Vorstadkönige aka Missbrauch ★ Rasta Knast

VVK: 16,00 Euro zzgl. Gebühren | AK: 18,00 Euro Kombi-Tickets: 25,00 Euro zzgl. Gebühren

https://www.facebook.com/Missbrauch/   ►https://missbrauch.bandcamp.com/

Tags: Missbrauch