Pathetisch! DANKESCHATZ EP Releaseshow am 4. Mai

Bracchial - sentimental. Das neue launisch-aggressive Punk Duo DANKESCHATZ feiert am 4. Mai EP Release im Feierwerk Sunny Red (Hansastr. 39)! Mit ihrer 2016 in München gegründeten 2-Mann-Band bringen Bob (Ex-Frontmann The Donkeyshots) und Chris (Drummer von Loonataraxis, Manu und die drei Akkorde) nun ihre erste EP "Jaja..." in Umlauf.

Bracchial - sentimental. Das neue launisch-aggressive Punk Duo DANKESCHATZ feiert am 4. Mai EP Release im Feierwerk Sunny Red (Hansastr. 39)! Mit ihrer 2016 in München gegründeten 2-Mann-Band bringen Bob (Ex-Frontmann The Donkeyshots) und Chris (Drummer von Loonataraxis, Manu und die drei Akkorde) nun ihre erste EP "Jaja..." in Umlauf. Neben dem Live-Gig habt ihr die Möglichkeit, die brandneue Scheibe schon vor dem offiziellem VÖ-Termin (16.5.) auf der Release-Show zu ergattern.

Mit von der Partie im Feierwerk Sunny Red am Donnerstag sind die Loser-Rocker IBRAHIM LÄSSING aus Regensburg und die Münchner Intellektül-Punker MANU UND DIE DREI AKKORDE:

►DANKESCHATZ EP-Release, IBRAHIM LÄSSING, MANU UND DIE DREI AKKORDE @ Feierwerk

DANKESCHATZ. Das ist launisch-aggressiver, deutschsprachiger Punk-Rock. Brachial und manchmal sentimental mit wenig Momenten zum Durchatmen. Gitarrenmusik. Pragmatisch und auf die Fresse mit einer subtil mitschwingenden Sehnsucht nach einem Happy End. Mit Rotwein Groschenromantik und dem Stinkefinger in der Hosentasche, bedient sich das Duo allem voran Elementen aus Alternative Rock, Grunge und Melodic Punk-Rock. Zynisch, ironisch, depressiv, euphorisch und hoffnungsvoll zugleich.

DANKESCHATZ. Die unvernünftige, nächtliche Hau-Ruck-Aktion, die nach hinten losgeht.

Dankeschatz - Pathetisch

►soundcloud.com/dankeschatz  ►facebook.com/dankeschatz  ►www.danke-schatz.de 

Tags: dankeschatz, Manu und die drei Akkorde (MUDDA)