DAGOWOPS! Hörsturzproduktion Vinyl Veröffentlichung

Feine Sache! Hörsturzproduktion waren wieder auf Schatzsuche und haben mit der DAGOWOPS Veröffentlichung einen echten München Punk Klassiker der frühen 80er Jahre ausgegraben. 20 Songs der Formation aus dem Münchner Umland (Petershausen) wurden frisch gemastert und als LP plus 7" EP in kleiner begrenzter Auflage zurück ans Tageslicht geholt.

Feine Sache! Hörsturzproduktion waren wieder auf Schatzsuche und haben mit der DAGOWOPS Veröffentlichung einen echten München Punk Klassiker der frühen 80er Jahre ausgegraben. 20 Songs der Formation aus dem Münchner Umland (Petershausen) wurden frisch gemastert und als LP plus 7" EP in kleiner begrenzter Auflage zurück ans Tageslicht geholt.

DAGOWOPS existierten von 1980 bis 1983, das hervorstechende Merkmal war der markante Gesang von Sängerin Monika. Neben Auftritten u.a. mit MARIONETZ, ZSD, THE SCHROTT, SCUM, ZK wurden 2 Kassetten und eine 7" EP von  der Band im Eigenvertieb veröffentlicht. Außerdem waren DAGOWOPS auf dem 1. Münchensampler (7" mit TOLLWUT, DUST BINS, die LEIDTRAGENDEN) auf Happy Gravediggers Gruft Records vertreten.
Gitarrist Hans: "..Punks waren die DAGOWOPS nie. Mit Politik oder anderen Gruppierungen hatten wir nichts am Hut. Wir machten Punk-Musik, weil uns die Musikrichtung gefiel, und weil es das einzige war, was wir spielen konnten. Am wichtigsten war der Spaß dabei."

Der Dagowops LP in schwarzem / weißem / blauem oder marmoriertem Vinyl liegt neben der 'Warhead' 7" EP ein nett gemachtes 28seitiges Heft mit Texten und einer Menge Info bei. Kleinstauflage - also schnell zuschlagen!

Mehr zu den DAGOWOPS findet ihr auf demDAGOWOPS STECKBRIEF

http://www.hörsturzproduktion.com/

Tags: ZSD, The Schrott, Dagowops, Marionetz, Happy Gravedigger, Scum