15. Munich Hardcore Festival / HANSA 39 24. + 25.09.2010

Wie seit 1996 jedes Jahr gibt es acht Bands aus dem Münchner Hardcore-, Punk- und Metal-Bereich:

2010-09-24-25_hardcore_festival

Freitag, 24.09.2010:
KYOKUSHINKAI - ÄMBONKER - STRAIGHTLINE - KELEVRA

... danach Party im Sunny Red

Samstag, 25.09.2010:
COMA STATE - BALE - RAWDEALS - SLAMDAMN

... bis 5:00 Uhr Aftershow mit DJ Waikiki

Einlass 19:00 Uhr - Eintritt: 8 Euro,
bis 20:00 Uhr nur 5 Euro!

Zu den Bands:


kyokushinkaiKYOKUSHINKAI - [Hardcore | Dorfen/München]:
'Our style can be described as a rough mixture of political Hardcore,
Punk and some discreet Metal influences. No idea with what band we
can be compared, so just listen and tell!'


aembonkerÄMBONKER - [Hardcorepunk | München]:
'pissed off and raw hardcore-punk with influences from balkan- to d-beat,
shouted in english, croatian and german...'




straightlineSTRAIGHTLINE - [Hardcore | München]:
'Pushing forward MelodicSpeedPunk & Hardcore Songs mixed with a little
taste of Metal. We hope they will also kick YOUR Ass!'


kelevraKELEVRA - [Metal | München]:
'Maidencore? Metalcore? Nicht ganz Thrash Metal und schon gar nicht ganz Hardcore!
Death Metal trifft es auch nicht, aber es ballert und das ist die Hauptsache.'


comastateCOMA STATE - [Hardcore | München]:
'Brachiale Riffs und groovige Tracks auf die Coma State Art.
Soundtechnisch moderner Hardcore mit Metaleinflüssen, der ohne große Umwege
direkt auf den Punkt gebracht wird.'


baleBALE - [Hardcore | München]:
'Hardcore der neuen Schule mit einer guten Schlagseite Metal:
dicke Grooves, fiese Moshparts, massive Riffs, drückender Bass,
wütendes und erstaunlich variables Gebrüll...'




rawdealsRAWDEALS - [Hardcore | München]:
'Hardcore mit Prägnanz und Klangfülle, zusammengepackt in kurzen
schlüssigen Tracks.
Ein Versuch den langatmigen kommerziellen Titeln den Kampf anzusagen.'




slamdamnSLAMDAMN - [Hardcore-Urgestein | München]:
'Münchens älteste, noch existierende Hardcore-Band: geballte Energie,
brachiale Rhythmen und eine gehörigen Portion Leidenschaft! HEARTCORE!'
Das Munich Hardcore-Festival wurde 1996 ins Leben gerufen von Slamdamn!
Gestartet wurde es mit dem Hintergedanken, lokalen Hardcore-Bands eine
Plattform zu bieten und die wachsende Hardcore-Community noch mehr
zusammenzuschweißen.

mehr Info:www.hardcore-festival.de

Tags: Munich Hardcore Festival, Ämbonker, Bale, Slamdamn, Raw Deals, Straightline, Kelevra, Kyokushinkai, Coma State