KILLED BY KINO: Punk in Bonn – Der Film (Vol. 1)

KILLED BY KINO: Punk in Bonn – Der Film (Vol. 1)
:
KILLED BY KINO: Punk in Bonn – Der Film (Vol. 1)
:
So, 28. April 2013, 15:30 h
:
München,
:
LIVE!

München Premiere! KILLED BY KINO|PUNK IM WERKSTATTKINO zeigt


Punk in Bonn – Der Film (Vol. 1)

Deutschland 2012 – 115 Min. – OF – Dokumentarfilm von Moritz Hellfritzsch.
Eintritt 5 Euro

Sonntag, 28.04.2013, 15:30 Uhr im Werkstattkino

http://www.killed.by-kino.de 

 

 

Punk in Bonn – Der Film auf FB:
https://www.facebook.com/pages/Punk-in-Bonn-Der-Film/299974043348851

 

Videobeitrag in der WDR – Mediathek:
Als in Bonn der Punk abging – MEDIATHEK – WDR.de
Bonn war einst ein gutes Pflaster für Punks. Das zeigt Moritz Hellfritzsch in seiner Dokumentation “Punk in Bonn”. Über eineinhalb Jahre hat er gemeinsam mit Valentin Scholz in der Szene recherchiert und dabei Material von Bonner Punkbands der ersten Stunde wie Canalterror oder Molotow Soda zusammengetragen. Herausgekommen ist eine 105 Minuten lange Doku, die in Bonn vor ausverkauftem Haus Premiere feierte.
Ein Beitrag von Tobias Al Shomer, 13.10.2012
http://www.wdr.de/mediathek/html/regional/2012/10/13/lokalzeit-bonn-punk.xml

 

“Bonner Punks sind typisch rheinländisch”
Interview mit Moritz Hellfritzsch über seinen Film “Punk im Bonn”.
http://www.campus-web.de/9/5109/12623/


SO, 28.04.2013 15:30 Uhr

Eintritt: 5 Euro
Werkstattkino
Fraunhoferstr. 9 80469 München

http://www.werkstattkino.de/


Veranstaltungsort

:
Werkstattkino
:
FRAUNHOFERSTR. 9
:
80469
:
München