20 Jahre Missbrauch: BLUT & EISEN + COR + MISSBRAUCH + FREI SCHNAUZE + THE GUMBABIES + VOLXVERÄTZUNG

20 Jahre Missbrauch: BLUT & EISEN + COR + MISSBRAUCH + FREI SCHNAUZE + THE GUMBABIES + VOLXVERÄTZUNG
:
20 Jahre Missbrauch: BLUT & EISEN + COR + MISSBRAUCH + FREI SCHNAUZE + THE GUMBABIES + VOLXVERÄTZUNG
:
Sa, 10. November 2012, 19:30 h
:
Feierwerk HANSA39 - München,
:
LIVE!

20 Jahre Missbrauch Festival
Es ist mal wieder soweit. Im Hause Missbrauch steht ein Bandgeburtstag an. Seit nun mehr 20 Jahren treibt die Band ihr Unwesen in ganz Deutschland und benachbarten Ausland. An zwei Tagen wird das Bühnenjubiläum gefeiert. Das Ganze steigt am 09. und 10. November im Feierwerk Hansa 39. Natürlich werden wieder pro Abend fünf Bands am Start sein die mit uns mächtig feiern werden.

 

Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 19:30 Uhr
AK: 15 Euro  VVK: 12 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühren
Kombiticket für beide Tage (nur VVK) 24 Euro

 

BLUT & EISEN gründeten sich 1982 in Hannover. Die Punkband der Herren Schotte, Slinky, Karl und Krösus existierte damals nur knappe fünf Jahre lang, es gab jedoch in den folgenden Jahren mehrere Reunions. Trotzdem schafften sie es, der deutschen Punkszene einen eigenen Stempel aufzudrücken. In Zeiten der NDW-Hits trauten sich nur wenige, so viel zu experimentieren und sich von der Inspiration treiben zu lassen wie BLUT & EISEN. In den letzten Jahren beehrte das Quartett seine Fans nur selten mit Liveauftritten.
http://www.myspace.com/blutundeisenhannover

 

COR
Hardcore Punk / Rügen, Deutschland
http://www.ruegencore.de/

 

Missbrauch, eine Band aus München, die seit 1992 ihr Unwesen treibt. 2012 feiern sie ihr 20jähriges Bühnen-Jubiläum. MISSBRAUCH - ein Bandname, der provoziert! Anfangs wurde er oft auf sexuellen Missbrauch reduziert, doch der Band ging es gerade um die Mehrdeutigkeit dieses brisanten Begriffs - man denke z.B. an Machtmissbrauch oder auch an Vertrauensmissbrauch! Die Münchner Combo hat Schubladendenken, Oberflächlichkeit und Mainstream schon immer abgelehnt und ist dieser Haltung seit ihrer Namensgebung mit kritischen Texten stets treu geblieben. Und musikalisch war auch sofort klar, was man machen wollte: Deutschpunk!
http://www.myspace.com/missbrauch

 

FREI SCHNAUZE! Der Name ist Programm! Ohne Rücksicht auf Verluste jagen die sechs Berliner treibendem HC-Punk in die Ohren der werten Zuhörerschaft. Dabei überschreiten sie gekonnt sämtliche Genre-Grenzen. Stahlharte Metall-Riffs treffen auf tanzbare Off-Beats! Ergänzt durch gleich zwei Shouter, die in Hochgeschwindigkeit ihre Texte mit der harten Mucke kombinieren, ergibt sich ein aggressiv-musikalisches Gesamtwerk aus Starkstrom!
http://frei-schnauze-band.de/

 

München hat mehr zu bieten als überzogene Mietpreise, einen äußerst beachtlichen Fuhrpark an Einsatzfahrzeugen und die Schaufenster der Maximilianstraße. München hat auch noch THE GUMBABIES. Sie bringen eine mitreißende Definition von Punk-Rock des neuen Jahrtausends auf die Bühne: aussagekräftige Texte, die melodisch das Songwriting des englischen 77er-Punk, frühen US-Punk beider Küsten und Powerpop in das Soundgewand von 2011 schmeißen, furiose Gitarren- und Basslinien und treibende Drums.
http://www.gumbabies.de/

 

VOLXVERÄTZUNG sind ein Musterbeispiel für hervorragenden, ernst zu nehmenden Deutschpunk. Ihre schnellen und aggressiven Songs kommen ohne jegliche Plattitüden aus. Die Bayern singen auf Deutsch und befassen sich in ihren Texten mit sozialkritischen Themen (z.B. Kinderarbeit).
http://www.volxveraetzung.de/

 

 


Veranstaltungsort

:
Feierwerk HANSA39 - Webseite
:
Hansastrasse 39 - 41
:
81373
:
München