Blurt, The Grexits @ Import/Export

Blurt, The Grexits @ Import/Export
:
Blurt, The Grexits @ Import/Export
:
Sa, 14. Oktober 2017, 20:00 h
:
Import Export - München,
:
LIVE!

BLURT

Der Saxofonist Ted Milton, hatte in den achtziger Jahren den Begriff Punk-Jazz geprägt und seine Band Blurt gehört heute immer noch zu den aufregendsten und mitreißendsten Acts der Avantgardszene. Wer den Altmeister des "Punk-Fake-Pogo-Jazz" mit seiner Band sehen und vor allem hören möchte, sollte die Gelegenheit nutzen. Trio-Besetzung!. Mehr brauchen BLURT nicht um ein kompaktes Happening zu zelebrieren. Milton's Texte sind mindestens so dadaistisch wie sein Saxophon-Spiel. Mal gehaucht, mal geschrieen jagt er dem Zuhörer ein dickes, verunsicherndes Pfund um die Ohren. Schlagzeug und Gitarre bilden den Boden, auf dem sich Ted Milton so entfalten kann. 1980 warf Ted Milton seine Handschuhe und seinen Job als Puppenspieler hin, erlernte das Saxophon und formierte die Band BLURT. Die Bandmitglieder umgaben sich mit so illustren Gästen, wie den SEX PISTOLS, ERIC CLAPTON, THE POLICE, und vielen anderen Verdächtigen aus den berühmten Jahren des Punk und Rock. Milton's Dada-Avantgarde-Jazz und die zerrissene hypnotische No Wave-Hymnen waren stilbilden für verschieden Künstler und Bands Anfang der 80er Jahre. Dass diese Musik aus der Vergangenheit kommt, ist bezeichnend für den Zustand der Musikszene heute. No Wave war in den frühen 80ern eine Vermengung aus der Energie und Respektlosigkeit des Punk und der Emotion und den Improviationen des Jazz. No Wave war nirgends einzuordnen, widersetzte sich der Kategorisierung und vielleicht als bis heute einzige Musikrichtung der kommerziellen Ausschlachtung. Bei BLURT gesellt sich noch ein gewisser Minimalismus dazu, der aus trashig hypnotisches Schlagzeug, monotone Gitarrenlicks und tribalmäßige, mäandernde Predigen besteht. Nur selten war Musik so direkt und unmittelbar und dabei so kontrolliert energetisch wie bei der Band um den ehemaligen Puppenspielers Ted Milton. Einfach keine Kompromisse, nur BLURT.

http://www.tedmilton.net/

https://www.facebook.com/Blurt-Ted-Milton-Official-FB-page-126347384072663/

SPECIAL GUEST:

THE GREXITS

Rembetiko Punk aus München

Monaco Internacional: Nikos Papadopoulos, griechischer Sänger und Gitarrist mit zwei Herzen in seiner Brust: Noise-Punk und Rembetiko schlagen im 12-Bar-Blues. Mit Josip Pavlov, Daniel Murena und Albert Pöschl finden sich schnell drei Mitstreiter um die beste griechische Punkband aus München zu sein. Zwei Labels, echokammer & gutfeeling, beißen an und bringen The Grexits auf Vinyl.

https://www.facebook.com/Grexits/

Aftershow Party: DJ AFRODERMITIS

20:00 Uhr | Karten unter http://tinyurl.com/BLURT-VVK


Veranstaltungsort

:
Import Export - Webseite
:
Dachauer Strasse 114
:
80636
:
München