Wonk Unit, Bullhead @ Rumours

Wonk Unit, Bullhead @ Rumours
:
Wonk Unit, Bullhead @ Rumours
:
Do, 6. Juli 2017, 20:00 h
:
Rumours - München,
:
LIVE!

WONK UNIT

Alex Wonk, Gründer von Wonk Unit spielte in den 1990er Jahren in der Hardcore-Punk Band The Flying Medaillons , welche fester Bestandteil der englischen UK Underground Szene war, bis die Band einen schweren Unfall mit Todesfolge in Frankreich hatte.
Sie lösten sich auf und kurz darauf wurde WONK UNIT ins Leben gerufen.

WONK UNIT bezeichnen ihren Sound als neuen frischen Punk, der sich irgendwo bei Millencolin einreihen kann und immer wieder auch Ska-Elemente hören lässt. Auf der Bühne wird Alex zur Dampfwalze und zelebriert ein Feuerwerk voller Energie, Wut und Ironie.
Die Band schafft es, einen eigenen musikalischen Weg zu gehen und ecken gerne auch öfters Mal mit ihrem Sound an.

Bekanntheit erlangte die Londoner Band in letzter Zeit unter anderem durch eine gemeinsame UK Tour mit Teenage Bottlerocket und Shows mit Millencolin. Auch das alljährlich stattfindende WONKFEST gehört inzwischen zum festen Bestandteil der Band, auf welchem Jahr für Jahr befreundete Bands und natürlich auch Wonk Unit auftreten und Jahr für Jahr ausverkauft ist.

Kurz und knapp kann man sagen:
Wonk Unit sind aktuell eine der vielseitigsten und abwechslungsreichsten Bands, die London zu bieten hat. Sie machen Spaß, sind sehr poetisch und absolut authentisch. Alles in allem muss man die Band einfach live gesehen haben.

http://wonkunit.com/

Bullhead

Mai 2015 – beim gemeinsamen Bier wird Stefan und Hanjo klar: Früher war (fast) alles besser. Statt sich jedoch den fordernden Fragen einer spontan auftretenden Midlife-Crisis zu stellen, antworten sie darauf unverhohlen lauthals mit Punkrock und Grunge der 90er Jahre. Sie gründen Bullhead und stehen – wie schon 17 Jahre zuvor – erneut zusammen auf der Bühne.
Mit Kris Wexx ist noch am selben Abend ein passender Drummer akquiriert. Die Suche nach dem richtigen Mann am Bass endet im Oktober 2015. Das erste LineUP mit Daniele Giorgetti steht.
Im neuen Jahr geht es direkt ins Studio und Bullheads erste EP „2016“ erscheint. Es folgen erste Livegigs. Ein Jahr nach Gründung gibt es einen Wechsel – fortan sitzt Tomáš Marks an den Drums.
Im Sommer eröffnen Bullhead als Support für die legendären Lustfinger und beweisen, dass sie es live ziemlich krachen lassen. Nach einer kleineren Serie an WarmUp Gigs im näheren Umland, und einem Supportslot auf der Welttournee von THE MAENSION aus Los Angeles, erfolgt dann im Winter der erste Auslands-Weekender nach Tschechien. Zurück in Deutschland geht es gleich wieder ins Studio um die neue EP vorzubereiten, die wahrscheinlich Mitte 2017 erscheinen wird.
Leider beginnt das Jahr 2017 mit einem traurigen Abschied. Daniele verlässt die Band, da es ihn in den hohen Norden zieht und wird durch Ralf Glaser ersetzt. Nun wieder komplett, bereitet sich die Band auf kommende Konzerte, den Release der neuen EP und die Veröffentlichung ihres ersten Videos vor.
Besetzung:
Stefan Strauch – Gitarre, Gesang
Hanjo Poe – Gitarre, Backings
Ralf Glaser – Bass, Backings
Tomáš Marks – Drums, Backings

https://bullhead.porn/

Beginn: 20:30 (Einlass 20:00) | Abendkasse: 13,00 €


Veranstaltungsort

:
Rumours - Webseite
:
Friedenstraße 10
:
81671
:
München