Hummmel + MAUD + Clarkys Bacon

:
Hummmel + MAUD + Clarkys Bacon
:
Sa, 27. November 2010, 21:15 h
:
Kafe Kult - München,
:
LIVE!

2010-11-27_kafekultHummmel + MAUD + Clarkys Bacon

Einlass: 20:30 Uhr
Beginn: 21:15 Uhr
Eintritt: 8 Euro



Hummmel (München)

“hummmel mit drei m, ein duo vermeintlich aus umea, schweden, lernten vor 3 sommern gemeinsam fliegen, bestäuben die welt seither in form von tonträgern. die dritte scheibe (wie immer in limitierter nummerierter handgefertigter auflage) ist bereits auf dem markt und die vierte ist in arbeit. böse zungen behaupten hummmel seien wie ein schrecklicher unfall, unerträglich, aber man kann es nicht lassen hinzusehen. ...niedlich gilt bei den beiden flauschigen als attribut brachialer verve, was schon alexander kluge, karl bruckmaier und die münchener kammerspiele entdeckt und sich daher zu kollaborationen entschlossen haben. bzzzzzz_______Z”

der schlagzeuger ist geil, der schlagzeuger ist echt geil plus noiserock/postcore shellac anleihen mit biene maja ästhetik, perfekter kann´s doch überhaupt nicht sein. nobody makes music like this nowadays anymore! wenn du steve albini erklärst, wir sind ne deutsche band und machen so songs über hummmel, dann flippt der, der produziert das kostenlos___thees uhlmann/tomte

(http://www.myspace.com/hummel06)

+++

MAUD (München)

Musikalisch gesehen herrscht bei MAUD ein eher rauer Ton. Genau in diesem Punkt war sich das Trio auch von Anfang an einig. Nur Gitarre, Bass und Drums. So roh und direkt wie möglich. Gegründet im Frühjahr 2009, entwickelten sie in den Folgemonaten ihre Vorstellung von minimalistisch, intensiver Rockmusik, mit hohem Feedback-Level. „Hau-Drauf-Methoden“ liegen Ihnen fern.

Auf harsche Gitarren-Attacken, darf im nächsten Takt auch absolute Stille folgen. Im Lauf des Jahres 2009 wuchs die Anzahl ihrer Songs. Es folgten diverse Konzerte, in deren Anschluss des Öfteren die Frage nach einem Tonträger gestellt wurde. Voila! Hier ist sie: Die erste MAUD-CD. Live im eigenen Proberaum eingespielt und von Guido Lucas im blubox-Studio gemischt.
Ach, ja: MAUD kommen aus München.

(http://www.myspace.com/maudnoise)

+++

Clarkys Bacon (Mönchengladbach)

Vor drei Jahren konnte Superarsch Michael Klingen endgültig seinen Drumcomputer durch Scharco ersetzten.
Mit dem neuen Album: C3 : 0P ! (Vinyl/cd) (VÖ vorraussichtich Dez. 20010) wollen beide Viktor Worms den Pimmel lang ziehen. Musikalisch beeinflusst von Immortal und Trio kreieren CLARKYS BACON auf ihrem aktuellen Output einen schmackhaften.Terror aus Kuchen & Senf in Aspik.

(Hören und Gucken: http://www.myspace.com/clarkysbacon)

Einlass: 20:30 Uhr
Beginn: 21:15 Uhr
Eintritt: 8 Euro


Veranstaltungsort

:
Kafe Kult - Webseite
:
Oberföhringerstraße 156
:
81825
:
München