TOPPER, DEECRACKS, DAN FAMILIAR @ Glockenbachwerkstatt

TOPPER, DEECRACKS, DAN FAMILIAR @ Glockenbachwerkstatt
:
TOPPER, DEECRACKS, DAN FAMILIAR @ Glockenbachwerkstatt
:
Do, 3. November 2016, 20:30 h
:
Glockenbachwerkstatt - München,
:
LIVE!

MUFT Musik- und FilmTreff

TOPPER

TOPPER vermischen einzigartig melodisch und hymnisch die Musik ihre alten Helden mit Punkrock der heutigen Zeit!

Das zeigten Topper bereits auf ihren ersten beiden CD‘s „One A Punk, Always A Punk“ und Punk Don’t Death“, sowie bei ihren regelmäßigen Ausflügen auf Deutschlands Punkrock-Bühnen.

Nach erfolgreichen Shows in Schweden als Support der Boys, Buzzcocks und UK Subs waren Topper im Studio und haben ihren 3. Longplayer „Get In The Line“ aufgenommen, der im August 2015 über Amty Rec. in Schweden erschienen ist.

In Deutschland wurde die CD über Sound Pollution im Oktober rausgebracht.

Die erste Single "So what you gonna do" der neuen ist CD eine klassiche Punkrock-Hymne, zu der Topper auch ein Video gedreht haben. Check it out!

TOPPER is a band playing rock´n roll sweat drenched Punkrock songs that carries further the legacy of The Clash, Stiff Little Fingers and other Old School Punkrock bands. Topper was formed in 2000 with the line-up Joakim Hammarstedt (lead vocal, guitar), Per Knochenhauer (lead guitar, vocal), Michael Gustavsson (bass) and Tobias Österberg (drums). Staffan Celmins replaced Michael Gustavsson on bass 2014. Bo Johander (extra vocals) was also in the band between 2008-2010. The band members have all played in different bands since the early 80's.

In the year 2000 Topper had a radio hit with the singel "Once A Punk Always a Punk" which reached high on the national chart at the Swedish National radio and stayed high for several weeks. The band attended radio shows and played live, and got invited to play at Hultsfreds Festivalen, Sweden’s biggest Rock-festival.
2005 Topper releases their first album with the same title, “Once a punk Always a punk”, which was produced by Ulf "Sanken" Sandqvist and mixed by Stefan Glauman.
Over the years Topper has played support to the bands Buzzcocks, The Boys and UK Subs.
2015 Topper signed a new contract with AMTY-records and is now releasing their third album: "Get In The Line", once again produced by Ulf "Rockis" Ivarsson. The first single, "So what you gonna do" is a Classic punk anthem.

This year Topper played at the new Swedish Punkrock festival “Tyrolenpunken”. The band will tour during autum/winter 2015 with the new album and keep on spreading the sounds of -77 Punkrock. So Get In The Line, here´s The Topper!

http://www.topperonline.com/

THE CROOKS

THE CROOKS aus Mailand, Italien, spielen einen rohen Punk Rock’n’Roll mit einem sehr einzigartigen Sound, der sofort an die 1977er Atmosphäre in New York erinnert. Bands wie Rolling Stones, New York Dolls, Rancid, Ac/Dc, Gluecifer, Queen, Beach Boys, Undertones, Datsuns, The Who, Stooges, Kiss, das sind die Einflüsse ihrer Musik.

Und mit dieser Einstellung gründete Fab (Gesang, Gitarre) 1997 die Band, die innerhalb von nur zwei Jahren Anziehungspunkt für junge Punker in ganz Italien wurde. The Crooks spielten seitdem in Europa als Hauptact oder als Support von Bands wie Libertine (USA), Happy Revolvers (D), Jackpot (USA), Glucifer (NW) und The Datsuns (NZ).

Von 1999 bis 2015 haben sie zwei 7 „-Singles, eine EP (The dog), vier Alben (Speed kills, Nothing to lose, High society R’N’R und Atomic Rock) und eine Reihe von Songs auf vielen Compilations und Tribute Alben in der ganzen Welt verbreitet (Joey Ramone italian Tribute / Metallik KO, Johnny Thunders Tribute / R3, Local comp / La Skaletta, Rock Sound speciale Punk n ° 10,14 … etc).

http://www.thecrooks.it/

DEECRACKS

Die ursprünglichen Klagenfurter DeeCracks haben seit der Bandgründung 2003 ihren geradlinigen „in die Fresse“-Hochgeschwindigkeits-Rock’n’Roll durch unzählige Shows rund um den Globus definiert, weltweit Platten veröffentlicht und der Szene ihren Stempel aufgedrückt – auch wenn ihre Wurzeln unverkennbar im Power Pop/Punk Rock der 70er liegen: prägnante drei Akkorde, energetische Live-Shows und die richtige Portion Selbstironie.
Über 13 Jahre Bandbestehen und über 800 Shows durch Touren von USA und Mexiko bis China und Japan haben die Jungs bereits hinter sich.

http://dee-cracks.blogspot.de/

https://deecracks.bandcamp.com/

DAN FAMILIAR

DAN FAMILIAR performs as acoustic country.blues.noir solo artist; taking the spirit of Poe and ETA Hoffmann and the ghostly echoes of 70s Punk to bring you unplugged nightmares!

People about DAN FAMILIAR:

"a mix of the late Johnny Cash, Nick Cave, Leonard Cohen, Tom Waits, Billy Bragg and Shane McGowan (in the best possible way) with a distinctive voice".

"A dark-passionate singer-songwriter with punk roots"

"a punkrock balladeer"

“The sleepy, almost deadly silence is accompanied by an upbeat guitar and a sentient chant that meets rough rhythms now and then but gets caught by soft, melodic country elements.”
(Antikes Denken Literatur Blog)


Death, Love, Loss.

https://danfamiliar.bandcamp.com/


Veranstaltungsort

:
Glockenbachwerkstatt - Webseite
:
Blumenstraße 7
:
80331
:
München