Gurr + Somewhere Underwater + SHITTY LIFE + GRGR + SPRUDELPANDA

Gurr + Somewhere Underwater + SHITTY LIFE + GRGR + SPRUDELPANDA
:
Gurr + Somewhere Underwater + SHITTY LIFE + GRGR + SPRUDELPANDA
:
Mi, 2. September 2015, 20:00 h
:
Feierwerk SUNNY RED - München,
:
LIVE!

Yeeeeah Garage-Punk mit Fuzz-Gitarren, ein bisschen Weird-America und Riot Girl Charme!

Aftershow Party mit den Gay Witches For Abortion (GrGr+Sprudelpanda ♥)


Gurr
[Garage, Pop, Punk | Berlin]

GURR nehmen den Spirit amerikanischer DIY-Subkultur und ergänzen ihn mit Berliner Großstadtgeschichten: Auf einem "Thee Oh Sees"-Konzert im Sommer 2012 beschlossen Andreya Casablanca, Laura Lee und Jil März eine Band zu gründen und fanden sich ein paar Tage später in einem Neuköllner Proberaum ein. Der Song "Joseph Gordon Levitt", die Power-Chord Hymne an seichte Popkultur, war der Anstoß für einen Rausch an Songs und Konzerten, die jegliche Themengebiete von Teenage Angst bis Einschlafen in der U-Bahn abdeckten. Ein paar Monate später zog es Andreya (Gitarre), Jil (Bass) und Laura (Schlagzeug) in die USA, das Mekka des Garagerocks, wo sie vor Stammpublika in lokalen Dive Bars des Nordwestens spielten. Durch Chicago, Detroit, Philadelphia, Rochester und Buffalo tourten die drei Girls, bis sich das Visum nicht mehr verlängern ließ und die drei wieder in Berlin einkehrten.

https://soundcloud.com/gurrband
http://gurrband.bandcamp.com/


Somewhere Underwater
[Indie | München]

Ein Junge aus Frankreich, eine Liebe zum Meer, fließende Sounds, hauchender Gesang: SOMEWHERE UNDERWATER ist das neue Projekt von Julien Agot aus Limoges – jetzt in München flüchtet er mit vier anderen Musikern vor dem Staub der Großstadt in Shoegaze, Wave und Synthie. Harmonien, die nach Slowdive und Herzschmerz in den 90ern klingen, Wave-Pop der 80er und geschickte Arrangements – irgendwo Unterwasser haben SOMEWHERE UNDERWATER akribisch musikalisch das Beste der letzten beiden Dekaden gesammelt um es jetzt wieder an der Oberfläche auftauchen zu lassen.


SHITTY LIFE
[Punk | Parma]

SHITTY LIFE sind eine 2015 gegründete vierköpfige Power-Punk Band aus Italien. Die Bandmitglieder spielen unter anderem bei Bands wie "You Sucks!", "Drug Problems", "The Secret Tape", "Wah '77" und "The VAM Society".


GRGR
[8-BIT, Synthie-Pop, Dance | München]

Eine Entdeckung aus München ist der Solokünstler GRGR. Er zaubert Punk und Electro aus Gameboys, lässt sich aber auch merklich vom minimalen Wave der 80er beeinflussen.

https://soundcloud.com/gr-gr/alles-wird-neu


SPRUDELPANDA
[80s, Electro | München]

DJane SPRUDELPANDA ist ein Münchner Panda-Girrrl, das ganz viel Sprudel trinken muss, denn beim hektischen Auflegen bleibt keine Stirn und Achselhöhle trocken. Und seien wir mal ehrlich: Die 80er und 90er waren schrecklich, und doch wollt ihr noch ein Bierchen kaufen und schnell zurück zu SPRUDELPANDA, um bei der Electroclash-Aftershow laut mitzugröhlen. Das Leben kann so viel Spaß machen. Denn die zwei Jahrzehnte haben viel zu bieten: Schönes, Melancholisches, aber auch Schmieriges, Peinliches und richtig ätzende Perlen der Musikindustrie und -indies. All das werdet Ihr an diesen Abend zu Gehör bekommen.


Einlass: 20:00 Uhr | Beginn: 21:00 Uhr
Eintritt siehe Abendkasse


Veranstaltungsort

:
Feierwerk SUNNY RED - Webseite
:
Hansastrasse 39 - 41
:
81373
:
München