No God Innocent [EP Release] + 1328 + Painstaker + Straightline

No God Innocent [EP Release] + 1328 + Painstaker +  Straightline
:
No God Innocent [EP Release] + 1328 + Painstaker + Straightline
:
Sa, 13. Dezember 2014, 20:00 h
:
Feierwerk HANSA39 - München,
:
LIVE!

10 Jahre No God Innocent + "days to die" EP-Releaseparty mit:

 

Update: Leider mussten Slamdamn absagen. Auch einen kurzen Gastauftritt von Zefix wird es vermutlich nicht geben. Stattdessen haben nun PAINSTAKER spontan zugesagt!

Straightline (+ ZEFIX?)

Bands wie "Black Flag", "NOFX" oder "Minor Threat" haben STRAIGHTLINE geprägt. Seit mehr als zehn Jahren schafft es die Band nun schon, zwischen Punk, Hardcore und Crossover ihre eigene Nische zu finden. STRAIGHTLINE bündeln ihre rohe Energie: Melodiöse Songs entstehen, die erst live ihre volle Wirkung entfalten.

 

 

https://www.facebook.com/straightlinemunich

 

 

https://www.facebook.com/pages/ZEFIX/220604161300149

 

Slamdamn

SLAMDAMN gibt es seit 1993 … und sie rocken heute mehr denn je! Mit ihrem druckvollen und eigenen Sound beweisen SLAMDAMN als Münchens älteste, noch existierende Hardcore-Band, nicht nur Herz und Seele, sondern auch Durchhaltevermögen. Wer auf einem ihrer Konzerte war, wird dieses nicht so schnell vergessen! Geballte Energie und brachiale Rhythmen werden dem Besucher hier mit einer gehörigen Portion Leidenschaft um die Ohren gebrettert. Diese Leidenschaft sowie die kompromisslose Freundschaft und der Zusammenhalt der Mitglieder sind deutlich spürbar und ein wahrer Augen- und Ohrenschmaus für alle Anwesenden.

 

 

http://www.slamdamn.de/

 

Painstaker

Painstaker - the female fronted, munich-based HC/Metal-Juggernauts bring a swedish Death Metal guitar style Hardcore Punk Metal terror bastard to your brain!

 

 

http://painstaker.blogsport.eu/

 

1328 Beercore

1328 sind schlanker geworden. Nur noch zu viert und mit der Silvie am Schlagzeug. Es gibt weiterhin schönen Beercore auf die Ohren. Kein schales Bier, sondern spritzig, frisch gezapft. Eine Mischung aus Oldschool Hardcore und Streetpunk mit schönen Singalongs rund ums Bier.

https://www.facebook.com/1328Beercore

 

No God Innocent

Gnadenloser Rhythmus, emotionale Melodien und aggressive Vocals bilden das Fundament, aus dem der druckvolle, metallische Hardcore von NO GOD INNOCENT entsteht. Die Texte sind teils persönlich, teils politisch und orientieren sich an moralischen und ethischen Grundsätzen wie z.B. Antisexismus und Antirassismus. Dementsprechend ist der Bandname NO GOD INNOCENT nicht wörtlich zu übersetzen, sondern steht für eine Kritik am Missbrauch von Religion zur Rechtfertigung menschenverachtenden Handelns. Ihr 2012 erschienenes zweites Album "Nemesis" ist knackiger, strukturierter, druckvoller, aber auch härter und düsterer als ihr Debüt "On Bleeding Knees" und trotzdem im unverwechselbaren NO GOD INNOCENT-Style.

 

 

http://www.nogodinnocent.com/

 

Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 8 Euro

 


Veranstaltungsort

:
Feierwerk HANSA39 - Webseite
:
Hansastrasse 39 - 41
:
81373
:
München