Filmstart: Noise and Resistance

noise_resistance_logo-srand
NOISE AND RESISTANCE - VOICES FROM THE DIY UNDERGROUND
EIN TRIP DURCH EUROPAS SUBKULTUR
.
EIN DOKUMENTARFILM ÜBER MUSIK & WIDERSTAND.
Von Julia Ostertag, Francesca Araiza Andrade
Kinostart in München am 16.06. im Monopol!
rand-u

Noise and Resistance - Trailer


Es geht auch anders. Kommerz, Kapital und Konsum sind keine unumstößliche Notwendigkeit unserer Gegenwart...

Weiterlesen

Bale: Erstes Video online

bale

Grad gefunden ...
Münchens DIY Isar-Mosher BALE haben nun ein erstes Video mit Aufnahmen vom Auftritt im Alten Kino in Landeck (AT)am 07. Mai.


Bale - Descending (from their first EP Inside The Rain)

Weiterlesen

Kopfeck RIP - Interview mit Michl

kopfeck-logoEin Nachruf. 6 Jahre Kopfeck Bar + Cafe + Vegetarian Food + Punk endeten am 02.04.11.
Die Abschiedsparty fand am 29.04.11 statt.
Ein sehr ausführliches Interview mit Michl 'Kopfeck'.

 

Weiterlesen

Riot Reiser - Iphone Generation ...

... so für zwischendurch ... Riot Reiser ...

2 Live-Mitschnittchen unserer furiosen Gärtnerplatz-Freunde
vom 30.10.2010 @Cortina Bob.

BESSSER ALS KRIEG BESSER ALS FRIEDEN - RIOT REISER


RIOT REISER - "Iphone Generation" & "R2D2"

Weiterlesen

LAST CHANCE TO DANCE w/ DJ FLOWERCHILD

Und vorallem: LAST CHANCE TO GO KOPFECK    kopfeck

Freitag, 29. April · 20:00 - 23:00 Uhr
Letzter Umtrunk im Kopfeck, Klenzestraße 89

Ein letztes Mal dem Wirt auf die Theke scheißen und dazu Cindy Lauper.

Warriors, come out and play!!

-> Drinks only. <-

rand

PUNK STORIES Buchempfehlung

Punk-stories

And Now for Something Completely Different:

erschienen im Münchner Verlag LangenMüller: PUNK STORIES
Hrsg. Thomas Kraft, Alexander Müller und Arne Rautenberg

317 Seiten, ISBN: 978-3-7844-3258-8, 14,99 €

Das Buch funktioniert wie ein 'Tribute to Punk' Sampler: 56 Geschichten von jungen Autoren, die sich im Rahmen persönlicher Erinnerungen oder kleiner Erzählungen ausschließlich mit dem Thema PUNK beschäftigen. Keine Interviews mit großen Punklegenden, keine Heroisierung, keine Ego-Fütterung. Wie bei einem guten Musiksampler ist hier eine erfrischende Vielfalt zu finden: Die eine Geschichte ist hart, schnell und dreckig, die nächste wieder melancholisch und bedächtig, die übernächste vielleicht provokant und politisch. PUNK eben. Mehr zum Buch hier...

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...