Neu! Anarchischer diy acoustic Folk Crust Punk aus München: CASKAR (ehemals Heavy Mädelz) stellen ihre ersten Demo-Aufnahmen vor. Klingt als würden The Slits und The Raincoats mit Mandolinen und Cello bewaffnet auf CRASS einprügeln.. Hört mal rein:  CASKAR Demo

CASKAR: Demo out now!

Neu! Anarchischer diy acoustic Folk Crust Punk aus München: CASKAR (ehemals Heavy Mädelz) stellen ihre ersten Demo-Aufnahmen vor. Klingt als würden The Slits und The Raincoats mit Mandolinen und Cello bewaffnet auf CRASS einprügeln.. Hört mal rein:

CASKAR Demo

caskar.bandcamp.com/ 

FANTE'S DUST! 2 Jahre nach der ersten EP 'Seconds' kommen die Münchner Posthardcore-Rhytmn'n'Noise Berserker um Sänger Benno (Ex-SOFT TARGET) mit neuem Drummer Fabio (SABOT NOIR) und 10 fetten brachial-krachigen Stampfern auf Vinyl um die Ecke. Raining Glass - die Langspielplatte, im Frühjahr von und bei Frans Stummer aufgenommen, abgemischt und gemastert, ist nun als Eigenproduktion in kleiner Auflage (200 Stück) direkt über die Band erhältlich. Haut rein!  fante's dust - raining glass.

fante's dust - raining glass. LP out now!

FANTE'S DUST! 2 Jahre nach der ersten EP 'Seconds' kommen die Münchner Posthardcore-Rhytmn'n'Noise Berserker um Sänger Benno (Ex-SOFT TARGET) mit neuem Drummer Fabio (SABOT NOIR) und 10 fetten brachial-krachigen Stampfern auf Vinyl um die Ecke. Raining Glass - die Langspielplatte, im Frühjahr von und bei Frans Stummer aufgenommen, abgemischt und gemastert, ist nun als Eigenproduktion in kleiner Auflage (200 Stück) direkt über die Band erhältlich. Haut rein!


fante's dust - raining glass.


||| fante’s dust.
|||voc. 
benno parikh |||git. tobias schudok |||drums. fabio wolf |||bass.voc. tom brauner

►www.fantesdust.de fantesdust.bandcamp.com/ ►facebook.com/fantesdust/

Wenn's mal etwas länger dauert... Nach einigem Hin und Her und 2 Jahren harter Arbeit in bester DIY Manier stellt die D-Beat / Crust Punk Formation DISASSELN ihren dreckigen Stenchcore endlich auf einer ersten EP vor. Ursprünglich in Hohenpeißenberg gegründet, nun zwischen München, Leipzig und Klagenfurt verteilt, liefern die vier "Punks, die zuviel Metal Musik hören", 5 dunkle Songs auf schwarzem 7" Vinyl (Eigenproduktion, Auflage: 300 Stück) ab. Anhören!

- NO GODS - NO MASTERS - NO LABEL - NO CLICK - DISASSELN - Debüt EP out now!

Wenn's mal etwas länger dauert... Nach einigem Hin und Her und 2 Jahren harter Arbeit in bester DIY Manier stellt die D-Beat / Crust Punk Formation DISASSELN ihren dreckigen Stenchcore endlich auf einer ersten EP vor. Ursprünglich in Hohenpeißenberg gegründet, nun zwischen München, Leipzig und Klagenfurt verteilt, liefern die vier "Punks, die zuviel Metal Musik hören", 5 dunkle Songs auf schwarzem 7" Vinyl (Eigenproduktion, Auflage: 300 Stück) ab. Anhören!

NO GODS - NO MASTERS - NO LABEL - NO CLICK

DISASSELN sind: Jasper // Vocals | Melz // Bass | Pepe // Guitar | Marian // Drums

disasseln.bandcamp.com/   ►facebook.com/Disasseln/

Kaput Krauts feat. Todeskommando Atomsturm & Punkrock MC - Fußball

Solang's um Deutschland geht, hassen Kaput Krauts und Todeskommando Atomsturm Fußball wie die Pest!

"..ich liebe das gerenne und ich liebe das geschrei
ein paar leute und ein ball und ich bin sofort mit dabei
aber eine sache gibt es, die mich immer kotzen lässt,
solang's um deutschland geht, hasse ich fußball wie die pest.."

www.kaputkrauts.de/  ► www.todeskommando.de/

Weltpremiere am 2. und 4. Juli! Filmemacher Peter Azen, bekannt durch seine Punkdokumentation 'U.S. of D.I.Y., zeigt zum 36. Filmfest München in der Kategorie International Independents seinen neuen Spielfilm BLACK WAVE (USA 2018 / 86 Min. / Original mit englischen Untertiteln (Original: deutsch, englisch) / Illium Pictures) zu Michls (Ex-Kopfeck, Taken By Surprise Records) Münchner Plattenladen Black Wave Records. Starring Michl Krenner, Chris Briefs, Julie Weinelt, Sophia Lierl, Rob Mausrotten. Die Story, kurz und knapp:

BLACK WAVE - Weltpremiere auf dem Filmfest München

Weltpremiere am 2. und 4. Juli! Filmemacher Peter Azen, bekannt durch seine Punkdokumentation 'U.S. of D.I.Y., zeigt zum 36. Filmfest München in der Kategorie International Independents seinen neuen Spielfilm BLACK WAVE (USA 2018 / 86 Min. / Original mit englischen Untertiteln (Original: deutsch, englisch) / Illium Pictures) zu Michls (Ex-Kopfeck, Taken By Surprise Records) Münchner Plattenladen Black Wave Records. Starring Michl Krenner, Chris Briefs, Julie Weinelt, Sophia Lierl, Rob Mausrotten. Die Story, kurz und knapp:

"Ausgerechnet im beschaulichen München eröffnet ein einheimischer Punk einen Plattenladen. Der Schuppen wird bald weltbekannt und zu einer Institution der Szene – und die Musik zeigt sich als geeignetes Mittel, auch und gerade in der heutigen Zeit die Verhältnisse zum Tanzen zu bringen."



BLACK WAVE läuft  am

► Montag, 02.07.2018, 22:00 (86 Min.) im Kino Münchner Freiheit 4 - das Filmteam ist anwesend
► Mittwoch, 04.07.2018, 18:00 (86 Min.) im HFF Kino 2 - das Filmteam ist anwesend

Tickets für beide Vorstellungen über die Filmfest München Webseite: ►tickets.filmfest-muenchen.de


Peter Azen, geboren 1984 in Rio de Janeiro, arbeitet als Filmemacher, Künstler und Aktivist in New York City. Er ist Gründer und künstlerischer Leiter des Filmkollektivs Illium Pictures, das Regisseure, Cutter, Produzenten und Kameraleute in Brooklyn versammelt. 2017 drehte Peter Azen seinen ersten Langfilm CACAYA, der – inspiriert von Kleists „Penthesilea“ – von einer Brasilianerin in New York erzählt.


www.filmfest-muenchen.de/www.blackwaverecords.dewww.takenbysurprise.net/ ►www.illiumpictures.com/

Weitere Beiträge ...